Hits

Was Musikern nur selten gelingt, erzeugt ein Internetbesucher en masse: Hits! Der Begriff "Hits" steht im Kontext der Web-Besucherstatistik für die Anzahl der Dateiaufrufe.

Im Zusammenhang gesehen erzeugt ein "Besucher" mehrere "Seitenaufrufe" und jeder Seitenaufruf erzeugt meist mehrere "Hits" (Dateiaufrufe), denn eine Seite besteht in der Regel aus mehreren Dateien, also z.B. der HTML-Datei und mehreren Bilddateien.

Wer in die eigene Besucherstatistik schaut, sollte sich nicht über die Anzahl der "Hits" freuen. Viel interessanter sind die Besucherzahlen und Seitenaufrufe.

Verwandte Glossar-Artikel:

  • Besucherstatistik

Ihr Kontakt

Rita Kriescher
Account Manager

Niki Slawinski
Senior Strategy Consultant

Tel.: +49 234 338 326 0
Mail: erstkontakt[at]steuerungb.de