Still-Leben A40: Ein Rückblick

Hallo aus dem Ruhrgebiet!

Der 18. Juli 2010 stand ganz im Zeichen der Ruhrgebietskultur. So wurde der Ruhrschnellweg, die A40, zum gigantischen Still-Leben mit rund 3 Mio. Besuchern. Steuerung B hat sich das natürlich nicht entgehen lassen! Heißt: Wir waren an zwei Tischen direkt vor Ort und mitten im Geschehen. 

Im Folgenden wollen wir Ihnen zeigen, was wir und das rote B an diesem Tag erlebt haben. Deshalb finden Sie hier eine bebilderte Zeitansicht mit den Highlights. Wie geplant haben wir an diesem Tag eine große Abschieds-Party für das rote B gefeiert, das sich von der A40 aus auf große Weltreise macht.

Begleiten Sie das rote B auf seinen Reisen und sehen Sie alle Grüße der B-grüßt-Box bei Facebook unter: Das rote B reist um die Welt

(Sie müssen nicht bei Facebook angemeldet sein, um Videos sehen und Beiträge verfolgen zu können!)

 

 

 

 

9.30 Uhr - Ankunft Bochum-Stadion, gut geparkt ist halb gewonnen. So half uns das Stadionparkhaus zu einer guten Anbindung.

10 Uhr - Mit Sack und Pack ging es auf die A40, vorerst herrschte noch wenig Betrieb auf der sonst so viel befahrenen Strecke Dortmund-Duisburg.

11 Uhr - Die Strecke wurde für Besucher freigegeben und schon gleicht die A40 ihrem Naturell, voll und mit Stau.

11.05 Uhr - Das Team noch im Aufbaustress bzw. Aufbauspaß, es gab eine gute Mischung aus leckeren Snacks, herzhaften Frikadellen und köstlichem Kuchen.

13 Uhr - Auch in der Mittagshitze erklärten wir gerne jedem Besucher worum es an diesem Tag ging.

14 Uhr - 3 Millionen Besucher - alle b-wegt auf der A40 in Bochum.

Die B-grüßt-Box fand einen super Andrang, viele Begeisterte haben unser B gebührend verabschiedet. Dafür noch einmal: Vielen Dank!

Ein Dank für den Einsatz in der B-grüßt-Box geht an Sebastian, der schon unsere gesamte B-satzung mit seiner Kamera abgelichtet und mit Musik b-glückt hat.

15 Uhr - Die  Sonne brennt, die Stimmung kocht: Spontanes Tänzchen mit dem B - mitten auf der Autobahn... Der Tanz: Bewegt in Bochum.

16.55 Uhr - Den grandiosen Abschluss des Tages bildeten Polizei-Fallschirmspringer, die mit einer waghalsigen Landung auf der A40 den Zuschauern den Atem raubten.

17 Uhr -  Nach dem Abbau beenden wir diesen außergewöhnlichen Tag erschöpft, aber mit einem Lächeln.

B-sprechen

Kontakt zu Steuerung B

Steuerung B
Hattinger Straße 405
44975 Bochum
Telefon: +49-234-338 326 0
Telefax: +49-234-338 326 26 
Internet: www.steuerungb.de

B-reist

Ja, das B reist durch die Welt.
Neben anderen Fotos haben
wir seine Reisen auf
flickr.com/agentursteuerungb
als Fotostream hinterlegt.




Steuerung B on Facebook

Ihr Kontakt

Rita Kriescher
Account Manager

Niki Slawinski
Senior Strategy Consultant

Tel.: +49 234 338 326 0
Mail: erstkontakt[at]steuerungb.de

sofortkontakt

Contact
Eingabefelder mit * müssen ausgefüllt werden